Unterschenkel

Kinderprothesen

Beinprothese für Kinder

In den vergangenen Jahren haben wir auch viele Kinder mit Prothesen versorgt. Da es bei Kindern oftmals nicht um traumatisch bedingte Amputationen, sondern um angeborene Missbildungen geht, beschäftigen wir uns immer wieder mit der Frage, zu welchem Zeitpunkt mit der Versorgung begonnen werden sollte. Wir denken, dass das Kind eine möglichst normale Entwicklung mitmachen sollte und stehen auf dem Standpunkt, dass der Zeitpunkt des Versuches der Vertikalisierung die für das Kind günstigste Gelegenheit bietet, den Gebrauch einer Prothese aufzunehmen. Das Problem in diesem Alter ist allerdings, dass vorwiegend noch gekrabbelt wird und die Gefahr, die Prothese beim Krabbeln zu verlieren, immer gegeben ist.